In vielen wissenschaftlichen Untersuchungen wurde nachgewiesen, dass Meditation hilft, Stress und Herausforderungen unseres Alltags besser zu bewältigen und damit eine gut Burnout- Prophylaxe aufzubauen sowie unsere Gesundheit nachhaltig zu pflegen. Es geht darum, dass Atem, Körper und Geist zu einer Einheit werden, erfahrbar im Jetzt. Zen-Meditation in der Übung des Sitzens und des Übens mit dem Bogen ist, wenn sie gelingt, frei von gestern und morgen, frei von Ängsten und von Wunschvorstellungen. Es ist ein Loslassen in Gelassenheit.
Geschossen wird mit Reiter- und Langbögen, die in verschiedenen Zugstärken gestellt werden. Sitzkissen oder - matten sind vor Ort, können aber auch mitgebracht werden. Dies gilt auch für eigene Bögen außer Recurve- oder Kompoundbögen. Die Übungstage sind im Schweigen. Dunkle, ungemusterte Kleidung ist erwünscht.


zurück

Benediktstraße 19,

49401 Damme

Telefon Kloster Damme:   05491 - 958-0



Social Media

 

 

Follow us on facebook

Termine

Die Neu- und Umbauarbeiten um das Kultur- und Begegnungszentrum Kloster Damme sind abgeschlossen.  Alle Angebote stehen voll zur Verfügung.

 

Jetzt Termin vereinbaren